Zentralachs-Aluwood-Anhänger 
zul. Achslast: 2 x 6,3 t
Stützlast: 1000 kg
zu. Gesamtgewicht: 13600 kg (10500 kg Ablastung)

Abmessungen ca.:

Kofferaußenlänge: 8250 mm
lichte Länge: 8100 mm
Aufbau-Außenbreite: 2550 mm
lichte Breite: 2480 mm
Anhängergesamthöhe: 3600 mm
lichte Kofferhöhe: 2480 mm
Portalmaße: 2440 mm (B) x 2420 mm (H)
Kupplungshöhe: 810 mm  höhenverstellbar
Zugösendurchmesser: 40 mm
Spurweite: 2100 mm
Achsabstand: 990 mm
Bereifung: 5-fach 285/ 70 R 19,5
Achsen mit Scheibenbremse

Rahmen:
Fahrgestellrahmen aus hochwertigen Stahlprofilen in Leichtbauweise mit Winkelprofil-Außenrahmen, 
ausgelegt für hohe Flächenbelastung durch kurze Querträger-Mittelabstände.
Zugrohr vorn als Mitteldeichsel, mit auswechselbarer, stufenloser höhenverstellbarer 40 mm Zugöse, 
Unterfahrschutz hinten.

Abstützung:
Eine Getriebestützwinde vorne und zwei mech. klappbare Stützen hinten

Achsen und Federung:
Wartungsarme Luftfeder-Achsen mit Scheiben- bremse
Wartungsarme automatische Bremsgestängesteller.
Luftfederung mit Handsteuerung zum Heben und Senken mit Reset-to-ride-Funktion, automatische Fahrstellung 
über 16 km/h

Räder und Reifen:
Stahlscheibenräder, bolzenzentriert 
5-fach Größe 285/ 70 R 19,5

Bremsanlage:
Elektronisch gesteuerte Druckluftbremsanlage nach EG-Richtlinie,
mit automatischer Bremskraftregelung und Antiblockierfunktion. 
Bremse mit EBS und RSP! 
Feststellbremse als Federspeicheranlage.

Lichtanlage:
24 Volt-Anlage mit 1 x 15-poligen Verbindungsstecker. Rückleuchten    schwingungsgedämpft mit integrierter 
Nebelschluss- u. Rückfahrleuchte. 
Separate Spurhalteleuchten hinten und seitl. mit Seitenmarkierungsleuchten.

Kotflügel:
Kunststoffkotflügel mit Gummi-Schmutzfänger
Reserveradhalter und Unterlegkeil mit Halterung

AluWood-Koffer, Seitenwände 20 mm:
Vorderwand als Portaltüren, ausgelegt als Durchladesystem
je Türflügel zwei außenliegende Drehstangenverschlüsse
Dach glatt, geklebt, Bleche grundiert
Spriegelabstand 600 mm mit zwei Lichtfeldern
Seitenwände mit Sockelscheuerleiste 250 x 2 mm in verzinktem Stahlblech.
Heckportal mit Doppelflügeltüren, 270° schwenkbar
zwei Reihen Bolzen-Stab-Zurrleisten in den Seiten- wänden eingelassen
zwei Stück Deckenleuchten
Boden aus 21 mm wasserfest verleimten Siebdruckplatten
Begrenzungsleuchten vorne oben weiß und hinten oben rot

Lackierung:
Kofferaufbau in MB 9147 arktikweiß lackiert und Fahrgesell feuerverzinkt.
Unterfahrschutz pulverbeschichtet in RAL 9010
Felgen in silber lackiert.
Gummi- und Kunststoffteile bleiben unlackiert schwarz.
Unterlegkeil und Kotflügelhalter verzinkt

Staukasten:
aus Kunststoff, Farbe schwarz
Spritzwasser geschützt und abschließbar
Größe circa 580 x 400 x 450 mm (BxHxT)

Standort: Müller Fahrzeugbau GmbH in Wülfrath

Für weiter Infos steht Ihnen 

Herr Hodißen    Tel.: 0 20 58 - 7 87 - 37
oder
Herr Lorenz    Tel.: 0
20 58 - 787  - 51
 

gerne zur Verfügung.